Hohe Temperatur
EINE FÜHRENDE Magnetlieferant
100% SICHER Online-Bestellung

102mm o.d x 51mm i.d x 15mm dicker Y30BH Ferritringmagnet - 9kg Zugkraft

Diese vielseitigen, gro߸en Ferrit-Ringmagnete werden häufig in Lautsprechersystemen und Magnetrollen verwendet und bieten eine hervorragende Beständigkeit gegen Entmagnetisierung und Korrosion zu einem unschlagbaren Preis.

Höhere Mengen? Kontaktiere Uns noch heute für Mengenpreise

Wird geladen...
Produkt im lager | Versand am selben Tag bei Vorbestellung 5:30pm (Mon - Fri)
  • €7,78
Produktcode: FR1025115
Form: Ring
Magnetisches Gesicht: 102mm diameter
Thickness: 15mm
Klasse: Y30BH
Material: Ceramic
Vertikaler Zug: 9kg (19.84lbs)
Gauss: 700
Dia-Widerstand: 1.8kg (3.97lbs)
Maximale Temperatur: 180°C (356°F)
Befestigung: Araldite/Loctite
  • 102mm Außendurchmesser x 51mm Innendurchmesser x 15mm dick.
  • Die Nord- und Südpole eines jeden Magneten befinden sich auf gegenüberliegenden Kreisflächen.
  • Jeder Magnet kann eine Zugkraft von 9kg vertikal von der magnetischen Fläche aus aushalten, wenn er in bündigem Kontakt mit einer Weichstahloberfläche von gleicher Dicke steht.
  • Sie sind ohne zusätzliche Beschichtung entmagnetisierungs- und korrosionsbeständig.

Ferritmagnete, die auch als Keramikmagnete bezeichnet werden, bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn die Anziehungskraft nicht der wichtigste Faktor ist.

Sie haben eine hohe Korrosions- und Entmagnetisierungsbeständigkeit und können bei Temperaturen bis zu 180°C eingesetzt werden.

Ringmagnete werden speziell für Lautsprechersysteme hergestellt, und ihre Größen haben sich mit der Nachfrage auf diesem Markt entwickelt.

Sie werden jedoch auch häufig in Magnetwalzen für Trennanwendungen und in der Druckindustrie verwendet.
Sie sind auch eine wichtige Komponente in schnell laufenden Fördersystemen in vielen Produktionsanlagen, die mit eisenhaltigem Material arbeiten.

Schreiben Sie die erste Bewertung 102mm o.d x 51mm i.d x 15mm dicker Y30BH Ferritringmagnet - 9kg Zugkraft. Eine Rezension schreiben ›
Oberteil