Magnete mit Gewindebolzen

Gewindebolzenmagnete sind mit einem Bolzen auf der nichtmagnetischen Seite zum Einschrauben in ein Gewindeloch ausgestattet. Dadurch bleibt die Magnetfläche frei, um sicher auf einer Stahloberfläche zu klemmen. Entdecken Sie das untenstehende Sortiment, einschließlich Topfmagneten und Magnetpads.

14 Produkte
Sicht
Auswahl verfeinern
Filter
Sicht 14 Produkte ›
  • Preis
      -
14 Produkte
Sicht

Diese starken Neodym-Topfmagnete werden alle mit einem Außengewindebolzen auf der nichtmagnetischen Seite geliefert, damit sie in ein Gewindeloch eingeschraubt werden können. Ein Vorteil des Gewindebolzens besteht darin, dass er feine Anpassungen durch Lösen und Verlängern oder Verkürzen und Anziehen des Gewindes ermöglicht.

Konzipiert zum direkten Aufspannen auf eine Stahloberfläche. Topfmangets bestehen aus einem Hochleistungs-Neodym-Magneten, der von einer Stahlhülle umgeben ist. Sie sind nur auf einer Seite magnetisch und erzeugen eine solide Klemmkraft. Sie können jedoch nicht verwendet werden, um andere Magnete anzuziehen oder durch einen Spalt anzuziehen.

Oberteil