EINE FÜHRENDE Magnetlieferant
100% SICHER Online-Bestellung

3mm Durchmesser x 3mm dicker Samarium-Kobalt-Magnet - 0,2kg Zug

Kleine Hochtemperatur-Samarium-Kobalt-Magnete behalten ihre Leistungsfähigkeit bei Temperaturen bis 300 Grad Celsius.

Höhere Mengen? Kontaktiere Uns noch heute für Mengenpreise

Wird geladen...
Produkt im lager | Versand am selben Tag bei Vorbestellung 5:30pm (Mon - Fri)
| Bestellen Sie bis 15:30 Uhr CEST für den Versand am selben Tag. Ausgenommen bestimmte Artikel - kontaktieren Sie unser Team für weitere Informationen
  • €5,43
Produktcode: F413SC
Form: Disc
Magnetisches Gesicht: 3mm (0.12") diameter
Thickness: 3mm (0.12")
Material: Sm2Co17
Leistung (Gauss): 3000
Vertikaler Zug: 0.2kg (0.44lbs)
Dia-Widerstand: 0.04 (0.088lbs)
Maximale Temperatur: 300°C (572°F)
Befestigung: Araldite/Loctite
  • Nord- und Südpol jedes Magneten befinden sich auf gegenüberliegenden Flächen mit einem Durchmesser von 3mm (0,12").
  • Jeder Magnet kann ein Stahlgewicht von bis zu 0,29kg (0,64 lbs) vertikal von der Magnetfläche tragen, wenn er in bündigem Kontakt mit einer Weichstahloberfläche steht.
  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegen Entmagnetisierung.
  • Maximale Betriebstemperatur von 300 Grad Celsius.

Samarium-Kobalt-Magnete sind ideal für den Einsatz bei hohen Temperaturen und aufgrund ihrer hervorragenden Korrosionsbeständigkeit perfekt für den Einsatz im Freien oder für Anwendungen geeignet, bei denen sie direkt mit Flüssigkeiten in Kontakt kommen. Wenn es verwendet wird, um einen anderen Magneten anzuziehen, anstatt eine Metalloberfläche wie Stahl, wird die Zugkraft zwischen den beiden Magneten effektiv verdoppelt, wodurch eine unglaubliche Anziehungskraft für ihre Größe entsteht. Samarium-Kobalt-Magnete benötigen keine zusätzliche Schutzbeschichtung und können bei Temperaturen von bis zu 300 Grad Celsius betrieben werden, sodass sie häufig in der Fertigungsindustrie verwendet werden.

Schreiben Sie die erste Bewertung 3mm Durchmesser x 3mm dicker Samarium-Kobalt-Magnet - 0,2kg Zug. Eine Rezension schreiben ›
Oberteil