Hohe Temperatur
EINE FÜHRENDE Magnetlieferant
100% SICHER Online-Bestellung

6mm Durchmesser x 4mm dicker diametral magnetisierter Samarium-Kobaltmagnet - 0,3kg Zugkraft

Kleine, diametral magnetisierte Samarium-Kobalt-Magnete für hohe Betriebstemperaturen, die bei Temperaturen bis zu 300oC arbeiten können. Bei diesen diametral magnetisierten Magneten befinden sich Nord- und Südpol auf gegenüberliegenden gekrümmten Seiten, wodurch die flache Oberfläche in zwei Hälften geteilt wird.

Höhere Mengen? Kontaktiere Uns noch heute für Mengenpreise

Wird geladen...
Produkt im lager | Versand am selben Tag bei Vorbestellung 5:30pm (Mon - Fri)
  • €4,42
Produktcode: SP64SCDM
Form: Disc
Magnetisches Gesicht: 6mm diameter
Thickness: 4mm
Material: Sm2Co17
Leistung (Gauss): 4200
Vertikaler Zug: 0.3kg (0.66lbs)
Dia-Widerstand: 0.06kg (0.13lbs)
Maximale Temperatur: 300°C (572°F)
Befestigung: Araldite/Loctite
  • 6mm Durchmesser und 4mm Dicke.
  • +/-0,1mm Toleranz.
  • Der Nord- und der Südpol jedes Magneten befinden sich auf gegenüberliegenden gekrümmten Seiten.
  • Jeder Magnet kann ein Stahlgewicht von bis zu 0,3kg vertikal von der magnetischen Fläche tragen, wenn er in bündigem Kontakt mit einer Weichstahloberfläche von gleicher Dicke steht.
  • Maximale Betriebstemperatur 300°C.
  • Widerstandsfähig gegen Entmagnetisierung und Korrosion ohne zusätzliche Beschichtung.

Samariumkobalt ist eine Art von Seltenerdmagneten, die hohen Temperaturen standhalten und funktionieren können, aber nicht so stark sind wie die superstarken Neodym-Magnete.

Aufgrund ihrer hohen maximalen Betriebstemperatur werden sie häufig in Anwendungen wie Motoren und Elektromotoren, Turbomaschinen und Sensoren eingesetzt.

Ungewöhnlich ist, dass diametral magnetisierte Magnete nicht darauf ausgelegt sind, das für die Größe des Magneten maximal mögliche Gewicht zu halten, sondern stattdessen für eine Drehbewegung verwendet werden. Ein diametral magnetisierter Magnet ist über seinen gesamten Durchmesser magnetisiert, so dass sich der Nordpol auf einer gebogenen Seite und der Südpol auf der gegenüberliegenden gebogenen Seite befindet. In Motoren werden diametral magnetisierte Magnete in der Regel am Ende von Wellen verwendet, um den Antrieb zu gewährleisten.

Sie können auch zur Herstellung eines magnetischen Zahnstangensystems verwendet werden, indem man eine Nord-Süd-Linie mit wechselnder Polarität verwendet. Es ist auch möglich, diametral magnetisierte Magnete für Reedschalteranwendungen zu verwenden.

Schreiben Sie die erste Bewertung 6mm Durchmesser x 4mm dicker diametral magnetisierter Samarium-Kobaltmagnet - 0,3kg Zugkraft. Eine Rezension schreiben ›
Oberteil