Rare Earth

SELTENE ERDEN MAGNETE

EINFÜHRUNG | SELTENE ERDEN MAGNETTYPEN |   INDUSTRIE ANWENDUNGEN | SELTENE ERDEN MAGNETPRODUKTE | FINDE MEHR HERAUS  

Seltenerdmagnete sind ein Symbol für Präzision und Leistung; weit verbreitet in technik, ingenieurwesen
und gewerblichen Geräten sind sie für viele Geräte, die unser Leben bereichern, von entscheidender Bedeutung.

Rare earth image 2

Einführung

Um Seltenerd-Magnete vollständig zu verstehen, ist es wichtig zu verstehen, woraus sie bestehen und woher sie kommen. Es gibt 17 Elemente im Periodensystem, die zur Familie der Seltenen Erden gehören, die 15 Elemente, die als Lanthanoide bekannt sind, sowie Scandium und Yttrium. Diese technologischen Saatkörner haben jeweils ihre Rolle bei der unaufhörlichen Entwicklung der Hightech-Industrien gespielt. Sie werden vielleicht überrascht sein zu wissen, dass Ihr iPhone nicht weniger als acht der 17 Elemente enthält, darunter Neodym, Dysprosium und Praseodym, die alle zusammen mit dem Element Samarium in den Legierungen verwendet werden, die zur Herstellung von Seltenerdmagneten verwendet werden.

Seltenerdmagnete sind die stärksten verfügbaren Permanentmagnete und haben eine deutlich höhere Leistung als Ferrit- (Keramik) und Alnico-Magnete. Der Begriff „Seltene Erden“ kann irreführend sein, da Seltenerdmetalle in der Erdkruste relativ reichlich vorhanden sind. Sie kommen jedoch selten in konzentrierter Form vor, sondern sind typischerweise mit anderen Elementen dispergiert.

Seltene Erden-Magnettypen

Es gibt zwei Arten von Seltenerdmagneten, Neodym-Magnete (NdFeb) und Samarium-Kobalt-(SmCo)-Magnete. Es gibt viele verschiedene Qualitäten von jedem, die alle unterschiedliche Eigenschaften haben.

Samarium-Kobalt-Magnete wurden 1966 von Dr. Karl J. Strnat als erste entdeckt und bestehen aus einer Legierung aus Samarium, Kobalt, Eisen, Kupfer, Hafnium, Zirkonium und Praseodym. Bis zur Einführung der Neodym-Magnete waren sie die stärksten Magnete auf dem Markt, sie sind extrem schwer zu entmagnetisieren, haben hohe maximale Betriebstemperaturen und eine hohe Korrosionsbeständigkeit.

Als 1982 von General Motors und Sumitomo Special Metals Neodym-Magnete entdeckt wurden, nahmen sie den Titel der stärksten verfügbaren Permanentmagnete an, den sie bis heute behalten. Neodym-Magnete bestehen aus einer Legierung, die hauptsächlich aus Neodym, Eisen und Bor besteht und je nach hergestellter Magnetsorte unterschiedlich viel Dysprosium und Praseodym enthält. Normale Neodym-Sorten haben niedrigere maximale Betriebstemperaturen als Samarium-Kobalt-Magnete und sind korrosionsanfällig, wenn sie nicht beschichtet sind.

Seltene Erden-Magnettypen

Branchenanwendungen

Seltene Erden-Magnete kommen zum Einsatz, wenn der Platz knapp ist oder größtmögliche magnetische Anziehungskraft gefordert ist. Während sie für viele Technologie-, Fertigungs- und Maschinenbaubranchen von entscheidender Bedeutung sind, sind sie aufgrund ihrer Leistung und Erschwinglichkeit ebenso beliebt für Hobby, Handwerk und Heimwerker.

ESSEN UND TRINKEN
ELEKTRONIK
DEEP SEA
POST

Seltene Erden Magnetprodukte

Seltenerdmagnete können mit einem Durchmesser von 1 mm und einer Dicke von 1 mm bis zu einem Magneten von 80 mm Durchmesser und 65 mm Dicke hergestellt werden, der 150 kg heben kann. Klicken Sie auf die folgenden Kategorien, um unser Angebot an Seltenerdmagneten zu erkunden.

Versenkte Magnete

Versenkte Magnete

Kreisförmige Scheibenmagnete

Kreisförmige Scheibenmagnete

Haken und Ringschraubenmagnete

Haken und Ringschraubenmagnete

Zylindrische Stabmagnete

Zylindrische Stabmagnete

Kreisförmige Ringmagnete

Kreisförmige Ringmagnete

Rechteckig

Rechteckig

Selbstklebend

Selbstklebend

Topf & Spannmagnete

Topf & Spannmagnete

Finde mehr heraus...

Möchten Sie mehr über Seltenerd-Magnete wissen? Lesen Sie unser Angebot an technischen Artikeln, die alles abdecken, von der Herstellung von Seltenerdmagneten bis hin zu ihren üblichen Anwendungen in der Praxis. Für Hilfe und Beratung bei der Auswahl des richtigen Seltenerdmagneten für Ihre Anwendung rufen Sie noch heute unsere technischen Experten unter 0845 519 4701 | sales@first4magnets.com

Oberteil